• No Products in the Cart
Neisna®

Können Tränen lügen?

1926 wurde es amtlich: Eltern sollen dem Weinen von Babys nicht nachgeben, denn sonst lerne das Kind, „dass es durch Schreien das bekommt,  was es will“. Das US-amerikanische Arbeitsministerium, das diese Empfehlung aussprach, legte noch eins drauf: So schaffe man sich „einen Haustyrannen, dessen andauernde Ansprüche aus der Mutter eine Sklavin machen“. Heute sind wir…

Wieso dein Baby weint, wenn du es hinlegst

Wer kennt es nicht: Das Baby ist endlich auf den Armen eingeschlafen. Nun möchtest du es hinlegen, ganz vorsichtig. Damit du auch kurz eine Pause machen kannst, um aufs Klo zu gehen oder einfach etwas Kleines zu Essen.

Du gibst alles, um das Baby beim Hinlegen nicht aufzuwecken. In schmerzvollem…

Ins Leben getragen: Die Vorteile wenn ein Baby getragen wird

Das Baby eingepackt in eine Tragehilfe oder in ein Tragetuch gewickelt – ein Bild, das man immer öfter sieht. Die Vorteile des Tragens sind unbestreitbar. Kein Feldweg, Waldstück, keine Treppe oder grosse Menschenmengen sind für diese Art des „Kindertransportes“ ein Hindernis.

Das Baby tragen. Für viele Mütter stellte sich das…

WhatsApp chat