100% Swiss Made

Unsere Tragetücher & Tragehilfen werden ausschliesslich in der Schweiz hergestellt.

Qualität auf höchstem Niveau

Fair und nachhaltig produziert!

Exklusivität

Unsere Tragetücher und Tragehilfen sind limitiert.

Zeitlose Designs

Besuche das Portfolio und entdecke alle bereits veröffentlichten Tragetücher!

Newsletter

Keinen Release verpassen? Abonniere unseren Newsletter und erhalte einen 15.- Gutschein für deinen nächsten Einkauf.

BildVeerrot-logo_18
BildJuurirgb_11

Exklusive und limitierte Babytragetücher & Tragehilfen

Tragen bedeutet mehr als nur eine praktische Art des Baby- und Kindertransports. Es verkörpert Liebe, Nähe und Geborgenheit. In einer Zeit, in der es selten ist, an herausragender Qualität und strengen Produktionsstandards festzuhalten, geht Neisna bewusst diesen Weg.

Unsere Produkte sind alle exklusiv und in begrenzter Stückzahl erhältlich. Jede Farbkombination existiert im jeweiligen Design nur einmal und wird nach dem Verkauf nicht erneut produziert. Dadurch wird jedes unserer Produkte zu etwas Einzigartigem. Unsere Kollektionen verknüpfen Ethik mit Ästhetik. Wir setzen auf ökologisches und faires Handeln. Unsere Produktion ist transparent – von der Anbauphase bis zum fertigen Produkt.

100% Made in Switzerland

Wir sind voller Stolz darauf, dass wir unsere Tragetücher und Tragehilfen komplett in der Schweiz herstellen – angefangen von der Idee bis hin zum gewebten Stoff und dem fertigen Produkt. Dies steht für ein Qualitätsprodukt, das zu 100% aus der Schweiz stammt. Ein herausragender Vorteil der lokalen Produktion besteht darin, dass wir stets die Einhaltung unserer ethischen Prinzipien und Umweltschutzstandards überwachen und bei Bedarf anpassen können.

Die Grundlage für ein qualitativ hochwertiges Tragetuch oder eine Tragehilfe ist erstklassiges Ausgangsmaterial. Wir beziehen unsere Garne von den besten Schweizer Lieferanten und Produzenten, was sicherstellt, dass sämtliche Garne, die in unseren Tragetüchern verwendet werden, schweizerischen oder EU-Ursprung haben.

BildNururosa-logo_12
Bild_Veerblau-beige-logo_8
Bild_Juurifarbspiel-logo_8
Bild_Veermint-blau-logo_19
BildVeerblau-grün-logo_10
BildNoozi_18

Noozi Tragehilfe

Kennst du schon unsere Noozi Tragehilfe?

  • Passt ab Geburt bis ca. Kleidergrösse 98/104 bzw. ca. 15kg
  • Stufenlos verstellbarer, bequemer Hüftgurt mit Schnallen und Sicherheitsschlaufe
  • Newborn Einstellung
  • Memoryfoam Polster und gepolsterte Kopfstütze
  • alles komplett aus Tragetuchstoff – in der Schweiz gewebt – hergestellt
  • Handgenäht in der Schweiz

Mehr erfahren…

BildNoozi_10

Häufig gestellte Fragen
FAQ

Was ist besser, ein gewebtes oder ein elastisches Tragetuch?

Das elastische Tragetuch ist nicht gewebt sondern gestrickt. Es ist dehnbar und im Gegensatz zum gewebten Tragetuch – welches diagonalelastisch ist – gibt es schneller nach. Ein elastisches Tragetuch gibt bei zunehmendem Gewicht schneller nach. Ein gewebtes Tragetuch passt von Geburt bis zum Ende der Tragezeit.

Kann ein neugeborenes Baby schon aufrecht im Tragetuch getragen werden?

Ein Neugeborenes kann ab Geburt im Tragetuch getragen werden. Das Tuch muss so gebunden sein, dass das Köpfchen und der Rücken/Körper gut gestützt ist. Sobald du dich nach der Geburt fit genug fühlst, steht dem Tragen nichts im Wege. Die Bindeweise muss das Baby gut unterstützen, so dass es weder in sich zusammensinken noch zur Seite wegkippen kann.

Mein Kind möchte mehr sehen, wie kann ich nach vorne Tragen?

Nach vorne Tragen wird nicht empfohlen. Zum einen kann keine korrekte Anhockspreizhaltung eingenommen werden und es kann kein Rundrücken erfolgen. Das Kind kann sich auch nicht zum Tragenden zuwenden, sollten die Eindrücke zuviel werden.
Ein Kind, welches mehr sehen möchte, gehört deshalb auf den Rücken! Wie das geht, zeigt dir gerne ein ausgebildeter Trageberater oder eine Trageberaterin.

Wie trage ich im Winter?

Das Tragetuch ersetzt eine Kleidungsschicht. Wenn du unter einer Tragejacke trägst, reicht es in der Regel, wenn das Baby in den normalen Kleidung ins Tuch genommen wird. Füsse mit Socken oder Finkli (hier empfehlen wir Wollfinkli) schützen und eine Mütze auf den Kopf. Wenn es ganz kalt ist, können Stulpen und eine zweite Kleidungsschicht helfen.

Vorsicht vor Überhitzung! Die Körpertemperatur immer am Nacken kontrollieren.

Wie trage ich mein Baby im Sommer?

Das Tragetuch ersetzt eine Kleiderschicht. Im Sommer kann es manchmal reichen, das Baby nur in einer Windel im Tragetuch zu tragen. Schütze freiliegende Körperteile aber unbedingt immer mit Kleidung vor Sonneneinstrahlung: Sonnehut, Beinstulpen, Söckchen. Es empfehlen sich Kleidungsstücke aus Seide oder Wolle/Seide, da diese besonders kühl und temperaturregulierend sind.

Vorsicht vor Überhitzung! Die Körpertemperatur immer am Nacken kontrollieren. Direkte Sonne und Mittagshitze meiden.

Darf ich mein krankes/fiebriges Kind im Tragetuch tragen?

Es spricht nicht’s dagegen, ein krankes/fiebriges Kind zu Tragen. Oft hilft eine aufrechte Position sogar bei Erkältungen und Nähe tut sowieso gut. Bei Fieber ist es wichtig, dass das Baby/Kind nicht zu warm angezogen ist. Am Besten so anziehen, dass man es auch schlafend im Tuch ausziehen kann, um es vor Überhitzung zu schützen. Hier empfehlen sich z.B. Beinstulpen, Söckchen anstelle von Strumpfhosen.
Bei Fieber hilft manchmal auch, nackt bzw. Haut auf Haut zu tragen. Der Körper des Tragenden hilft so, die Wärme zu regulieren.

 

Das sagen unsere Kunden

  • Avatar Michaela Hidber ★★★★★ vor 3 Jahren
    Die Tragetücher von Neisna sind eifach toll. Super Qualität, hervorragender Kundenservice und eine sehr informative Homepage.
    Durch die verschiedenen, verarbeiten Materialien ist für alle Vorlieben etwas dabei. Die Tücher lassen sich toll
    … Mehr binden. Ich kann Neisna sehr empfehlen!
  • Avatar Denise Berger ★★★★★ vor 3 Jahren
    Seit ich ein Tuch von Neisna habe, trage ich kein anderes mehr. Ist bestimmt nicht mein letztes☺️
  • Avatar Sabrina Felix ★★★★★ vor 3 Jahren
    Tolle Marke mit tollen Tüchern!
  • Avatar Romano Lechmann ★★★★★ vor 3 Jahren
    Wer beste Qualität zu fairem Preis sucht ist bei Neisna genau richtig. Bei Fragen und Probleme hilft die Firma sofort und die Community ist einfach genial.
  • Avatar Jeanine Thanner ★★★★★ vor 3 Jahren
    Neisna hat tolle Tragetücher. Nicht ganz günstig, aber es lihnt sich. Der Kundenservice bei der Kürzung eines Tuches war sehr gut.
  • Avatar Jessica Hunziker ★★★★★ vor 3 Jahren
    Wunderbare Tragetücher, grosszügig in der Länge und Breite, die sehr schnell weich werden. Guter Service, wenn doch mal ein Problem auftaucht.
  • Avatar Jerish Benz ★★★★★ vor 3 Jahren
    Das Neisna tolle Tücher in der Schweiz herstellt, wissen viele. Aber der tolle Service, wenn man Hilfe braucht oder Fragen hat, ist überragend ❤
    Mir wurde super schnell geantwortet und geholfen. Danke Neisna für die wohl schönsten Tücher,
    … Mehr den besten Service und das Herz, welches in eurer Firma steckt. ❤
  • Avatar Séverine Graf ★★★★★ vor 3 Jahren
    Qualitativ sehr gute Tragetücher, zudem sind sie wunderschön und einzigartig. Der Kundendienst ist herzlich und grandios! Kann aus vollstem Herzen und mit gutem Gewissen weiter empfohlen werden!

Alle Bewertungen lesen Bewertung abgeben

35'000+ Fans

Werde Fan auf Facebook
fb.com/neisna.ch

Instagram

Folge uns bei Instagram
instagram.com/neisna.ch

Close
Close
Sign in
Close
Cart (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.